// archives

Design

This tag is associated with 95 posts

17. Dezember: Bohicket

17_adventskalender2017

Zweiseitiges Jaquard Kissen «Ruby Sunset Stripes» aus Kid Mohair und Merinowolle aus der Karoo Halbwüste.

Wenn draussen die Strassen eisig glänzen und die Schneeflocken tanzen, kuschle ich mich Zuhause gern in dicke warme Decken und samtig weiche Kissen. Manchmal träume ich mir warme Temperaturen herbei – wie die der letzten Ferien. Eine Wüste kommt mir in den Sinn, in der die Sonne rot glühend aufgeht und die karge Landschaft bescheint, während nachts Tausende von Sternen am tiefblauen Himmel funkeln. Inspiriert von der atemberaubenden Kulisse der südafrikanischen Halbwüste Karoo hat das Designteam um Johanna Schulze-Schmidt eine neue Kollektion edler Plaids und Kissen für Bohicket entworfen. «Landscapes of Karoo» spielt mit warmen Sand- und Erdtönen, Verläufen samtener Mitternachtsfarben und Nuancen leuchtender Blüten. Aus der Karoo stammen auch die für die Kollektion verwendeten Materialien Kid Mohair und Merinowolle. Heute kannst du eines dieser anschmiegsamen Jaquard-Kissen in leuchtenden Farben mit subtilem Glanz gewinnen. Also, nichts wie los auf unsere Facebookseite!

 

12. Dezember: Ulmer Hocker

12_adventskalender2017

Gewinne einen Ulmer Hocker deiner Wahl im Wert von 449.- (farbig) bzw. 259.- Franken (Fichtenholz natur) gesponsert von Wohnbedarf.

Ob als Sitzmöbel, Beistelltisch, Regalelement, Transportbehälter, Serviertablett oder Tischaufsatz – der Ulmer Hocker ist ein echter Allrounder. Aber nicht nur das: 1954 wurde er von Max Bill in Zusammenarbeit mit Hans Gugelot für die Studenten der Ulmer Hochschule für Gestaltung entworfen und hergestellt. Heute ist der Hocker längst ein Klassiker. Möchtest auch Du bald im Besitz eines Ulmer Hockers sein? Dann nimm an der Verlosung teil auf unserer Facebookseite. Ob rot, blau, grün oder orange – die Farbe deines Hockers darfst du direkt selber bei wohnbedarf aussuchen.

11. Dezember: Hoptimist

 

Macht sicher gute Laune: der «Hoptimist».

Macht sicher gute Laune: der «Hoptimist».

Die Hoptimist-Familie hat Zuwachs bekommen! Ist Ihnen gerade die Frage «Hopti-was?» durch den Kopf gesprungen, dann klären wir gerne schnell auf. In den 1960er-Jahren hat der dänische Designer und gelernter Möbeltischler Gustav Ehrenreich die kleine Figur Hoptimist ins Leben gerufen. Ursprünglich waren diese als Holzfiguren gedacht, dies war mit damaliger Technik aber nicht möglich. Nun hat Lotte Steffensen den «Bumble» redesigned. Die Hoptimist-Familie besteht mittlerweile aus zahlreichen Figuren in verschiedenen Grössen und fungieren als Dekorationsartikel, Spielfiguren oder Muntermacher. Soll dieser kleine Kerl schon bald in Ihrem Zuhause wohnen? Dann schauen Sie auf unserer Facebookseite vorbei und nehmen Sie an der Verlosung teil!

9. Dezember: Création Baumann

09_adventskalender2017

Das Kissen «ELLEN» in blau und mit abgesteppter Stickerei verbirgt sich hinter dem Adventsfenster Nr. 9.

Ideal für kalte Wintertage vor dem Kamin, auf dem Sofa oder um ein paar Stunden länger im Sessel sitzen zu bleiben. Das Kissen «Ellen» sieht nicht nur hübsch aus, sondern sorgt für einen angenehmen Kuscheleffekt. Und dank der sanften Farbnuance eisblau passt es auch perfekt in ein winterlich-weisses Ambiente. Oder zu weihnächtlichem Gold. Oder zum Grün des Tannenbaums. Also eigentlich in jedes Ambiente. Soll dieses Kissen schon bald dein Wohnzimmer schmücken, dann schau auf unserer Facebookseite vorbei und nimm an der Verlosung teil. Viel Glück!

DesignSchenken

DesignSchenken steht vor der Tür! Wer originelle Weihnachtsgeschenke sucht oder einfach in inspirierender Umgebung etwas schmökern will, findet in Luzern – oder präziser – Viscosistadt alles, was das Herz begehrt. Über 90 Aussteller werden vor Ort sein, deutlich mehr also als die Jahre zuvor in der Kornschütte. Ab Theaterplatz fährt übrigens ein Shuttle-Service, samstags und sonntags gibt’s einen Kinderhort, wo gemeinsam mit dem Kinderatelier der akku Kunstplattform gebastelt wird. Wer weiss, ob nicht in 20 Jahren der Nachwuchs selbst an DesignSchenken ausstellt?

Fachevent Licht & Cheminée

Was braucht es für ein gutes Lichtkonzept? Eignet sich jede Wohnung für ein Cheminée? Worauf muss man achten und wer hilft bei der Planung? Die Referenten Andrin Schweizer, Mia Kepenek, Daniel Vettori und Jürg Hofmann unterhalten sich über Gemütlichkeit, moderne Wohnlichkeit und verraten Wissenswertes zum Thema. Stephanie Ringel von Schöner Wohnen führt durch das Gespräch. Der Fachevent Licht & Cheminée findet am Mittwoch, 29. November 2017, von 18.30 bis 19.30 Uhr in der Bauarena Volketswil, Industriestrasse 18, statt. Willkommensdrink ab 18 Uhr, Apéro-Riche im Anschluss an die Veranstaltung.

 

Designherbst

Schon ist die Blickfang vorbei. Vieles hat gefallen – allen voran die neue Location im Stage One und das Ausstellungskonzept. Auch über manche der ausstellenden Designer möchte ich definitiv mehr erfahren. Doch bereits steht der nächste Design-Event an: Die neue Räume öffnet morgen ihre Pforten. Mehr als 100 Aussteller präsentieren in den Zürcher ABB Hallen aktuelle Design-Trends. Nicht nur renommierte Namen locken, vielversprechend sind auch Nachwuchstalente oder Sonderschauen wie der «Designers’ Talk». Von Mittwoch bis Freitag finden abends übrigens inspirierende Veranstaltungen statt. Und natürlich werden auch wir mit einem Stand vertreten sein…

Neues entdecken an der Möbelmesse Schwyz

Die Möbelmesse Schwyz öffnet am Donnerstag, 26. Oktober 2017 ihre Türen für das Fachpublikum. Während fünf Tagen präsentieren führende Schweizer Möbelproduzenten, wie sich das Design und die Technik ihrer Produkte im vergangenen Jahr weiterentwickelt haben. Fachleute können die neusten Modelle der Schweizer Möbelindustrie entdecken, die Bewährtes und Innovatives gekonnt vereint. Die Möbelmesse Schwyz bietet eine exklusive Vorschau auf Neuheiten, die offiziell erst an der IMM Cologne 2018 vorgestellt werden. Wie jedes Jahr findet am Samstag, 28. Oktober der Publikumstag statt. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen, die neusten Möbelmodelle zu besichtigen und zu vorteilhaften Konditionen zu beziehen. Weitere Informationen zur Messe, zu den Ausstellern und den Standorten Muotathal, Steinen und Rothenthurm finden Sie hier.

Gold für horgenglarus

Umgeben von idyllischer Landschaft entstehen im Kanton Glarus traditionsreiche Holzmöbel, die von einem feinen Gespür für die Materie Holz zeugen. Diese Faszination wurde im neuen Imagefilm über horgenglarus festgehalten. Der Film zeigt auf eindrückliche Weise die Produktion des Stuhls classic. Ruhig und auf Details eingehend, präsentiert der Imagefilm die einzelnen Stationen der Produktion und verweist auf das grosse traditionelle Know-How in der Verarbeitung von Holz, das durch modernste CNC-Technologie ergänzt wird. Der Imagefilm aus der Co-Produktion von frame eleven und LAUSCHSICHT hat in der Kategorie «Corporate Image Films» an den Cannes Corporate Media & TV Awards 2017 gewonnen. 

Den Film können Sie hier anschauen: horgenglarus

Reise ins Licht: magisches Südafrika

Wer den heimischen Herbst verlängern oder dem nahenden Winter entfliehen möchte, dem würde ich eine Reise in die Küsten-Region von Südafrika empfehlen, das zurzeit mit milden Temperaturen um zwanzig Grad aufwartet. Was die Wassertemperaturen angeht, sind diese zwar nicht jedermanns Sache, da der Atlantische Ozean selbst im Sommer (Dezember bis Februar) ziemlich kühl ist. Aber weiter östlich lockt ja noch der Indische Ozean. Ausserdem besucht man Südafrika ja nicht in erster Linie, um Schwimmen zu gehen, obschon es traumhafte Strände gibt – auch zum Surfen. Meiner Meinung nach lohnt sich die weite Reise nur schon wegen der Lebhaftigkeit und Vielseitigkeit von Kapstadt, dem Licht und den Weinen in Franschhoek und Stellenbosch und der überwältigenden Tierwelt am Ostkap. Zudem verzückt Südafrika auch luxusgewöhnte Reisende mit exklusiven Hotels wie The Silo, MannaBay und Ellerman House, den Weingütern La Petite Ferme und Delaire Graff Estate sowie der Great Fish River Lodge. Sie alle stammen aus dem Portfolio des Südafrika-Experten und Luxus-Safari-Anbieters Rhino Africa. Mehr erfahren Sie im dreiseitigen Reise-Bericht in der aktuellen Print-Ausgabe von Das Ideale Heim.

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: