//
you're reading...

Design

Trendseminar mit Li Edelkoort

Zeitgleich zum grössten Schweizer Kunstevent des Jahres, der Art Basel, findet ebendort am 19. Juni ein Trendseminar mit der grossen holländischen Trendforscherin Lidewij Edelkoort statt. Der Titel der Veranstaltung lautet «Embryonic. The dawning of the new age». Ich empfehle den Nachmittag in Anwesenheit dieser Grande Dame der quasi kassandrischen Disziplin der Trendvoraussage (nur, dass man ihren Weissagungen glücklicherweise Gehör verleiht). Und zwar  nicht nur, weil mich der Titel spontan an ein Lied aus dem berühmten Musical Hair erinnert. Weitere Gründe sind: Ich hatte zum ersten Mal keine hautausschlagähnliche Reaktion, als jemand das Wort Trend aussprach. Frau Edelkoort scheint nämlich tatsächlich so etwas wie einen sechsten Sinn dafür zu besitzen. Der Fundus an Bildern, den sie dem Publikum zeigt, scheint zwar aus einer vollkommen fremden Welt zu kommen (gerade das macht ihre Präsentation so spannend), aber tatsächlich ist Li Edelkoort eine Magierin im Dechiffrieren von Schichten und Codes. Was darunter liegt, führt sie uns vor Augen und staunend erkennt man, dass sich in der Modewelt (und ebenso in der Designwelt) tatsächlich bestimmte Themen, die in der «Luft» (?) liegen, niederlassen. Dazu kommt: Li Edelkoort ist eine gute Rednerin und schafft es, die Zuhörer mit ihrer samtigen Stimme zu verzaubern. Na ja, das klingt jetzt eher nach Hokuspokus, ist es aber nicht. Einfach hingehen. Weitere Infos und Anmeldung unter: welcome@trendinformation.com

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: