//
you're reading...

Kunst

«Ich mal’ mir die Welt – widdewiddewitt wie sie mir gefällt!»

Unbekannte Orte zu entdecken, ist für sich bereits eine schöne Sache. Wenn aber Künstler die Ziele unserer Reiselust in Farbe und Form fassen, dann ist das der wahre Glücksfall und nennt sich «They Draw & Travel». Hervor gerufen wurde die Internetplattform mit illustrierten Land- und Städtekarten von den Amerikanern Nate Padavick und Salli Swindell, die seit zehn Jahren mit dem «Studio SSS» erfolgreich Bücher, Post- und Grusskartendesigns und Magazine illustrieren. Und eben Landkarten. Zuerst stand das Schwesternprojekt «They Draw & Cook» auf dem Radar der beiden – die grösste Sammlung der besten illustrierten Kochrezepte (Hach, wie die Amerikaner Superlative lieben…). Sie waren so hin und weg ob der kreativen Beiträge Tausender künstlerisch tätiger Hobby- und Profiköche, dass sie etwas Ähnliches mit Land- und Städtekarten ins Leben rufen wollten. Gesagt, getan und mittlerweile finden sich zahllose wunderschön gestaltete Karten aus aller Welt auf der Webseite. Grossartig bebilderte Stadtpläne von professionellen Künstlern, kunterbunte Landkarten von fleissigen Amateur-Zeichnern und knifflige Lagepläne von persönlichen Lieblingsplätzen. Wer verreisen und einen Ort mit etwas anderen Augen entdecken will, dem sei dieses Projekt empfohlen. Und wen es gleich selbst in den Fingern juckt: Stift in die Hand und loslegen!

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: