//
you're reading...

Design

Handwerk Messerschmied

Die «World Crafts Talks» sind eine spannende Möglichkeit, um Einblick in traditionelle Handwerke zu gewinnen. Morgen Donnerstag, den 12. Mai 2016, geht es um die Schmiedekunst. Marco Guldimann zeigt, wie man einem Messer mit viel Herzblut und Schweiss eine Seele einschmiedet. Er ist gelernter Koch und Messerschmied. Die Faszination Messer zog ihn vor über zehn Jahren in den Bann und seither studierte er alles, was es zum Thema Messerkulturen gibt. Viele Techniken verfeinert er in seiner Messerschmiede in Schwamendingen bis zur Perfektion. Ziel der Veranstaltungen «World Crafts Talks» ist das Stärken und Fördern von alten und neuen Handwerken aus der ganzen Welt. Moderiert werden die Talks von Philipp Kuntze, Inhaber von QnŒC. Veranstaltungsort ist das «House of World Crafts» in Bern.  Die Veranstaltung beginnt um 18.45 Uhr und kostet CHF 5.00 Eintritt. Anmeldung unter: philipp.kuntze@qnc.ch oder 079 174 51 70.

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: