//
you're reading...

Architektur

swiss-architects: Bau des Jahres 2015

 

Nordansicht Aulatrakt des Hebelschulhauses Riehen. Bild: Ruedi Walti

Nordansicht Aulatrakt des Hebelschulhauses Riehen. Bild: Ruedi Walti

Einmal im Jahr kürt swiss-architects den Bau des Jahres, der von den Lesern des eMagazins von swiss-architects aus wöchentlich publizierten Projekten (Bau der Woche) gewählt wird. Deutlicher Sieger und somit Bau des Jahres 2015 ist das Hebelschulhaus von MET Architects. Dass die Wahl der Leser auf die Erneuerung eines bestehenden Primarschulhauses fiel, bestätigt gemäss swiss-architects die Wichtigkeit gesellschaftlicher und sozialer Themen in der Architektur. Das Projekt erhielt eineinhalb Mal so viele Stimmen wie das zweitplatzierte, der Umbau eines Bauernhauses in Adliswil von Felippi Wyssen, und doppelt so viele Stimmen wie das drittplatzierte, das einzige Projekt im Ausland, der Hauptbahnhof in Wien von Theo Hotz Partner. Ein Hintergrundbericht im Newsletter von swiss-architects beschreibt das Siegerprojekt im Detail. Wir gratulieren den Preisträgern und sind gespannt auf die vorgestellten Projekte im 2016!

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: