//
you're reading...

Architektur

Zwei-Zimmer-Hotel auf Zeit

Architekturstudenten der Summer School der Universität Liechtenstein haben mit natürlichen Ressourcen ein nachhaltiges Zwei-Zimmer-Hotel gebaut. In einem zweiwöchigen Workshop an der Universität Liechtenstein und im Werkraum Bregenzerwald in Andelsbuch im Juli haben rund 15 Studenten aus den USA, Hongkong, China, Kanada, Kolumbien, Schottland und Costa Rica mit Hilfe von 11 Handwerksmeistern die Holzkonstruktion entworfen. Die beiden Hotelzimmer messen je 15 Quadratmeter und wurden modern, hell, geradlinig, preis- und ressourcenbewusst erbaut. So sind die Kissen auf der Balkonbank etwa mit Stroh gefüllt, die Hausschuhe aus Filz und geduscht wird mit Regenwasser vom Flachdach, welches danach den WC-Spülkasten füllt. Das 4-Personen-Hotel liegt inmitten schönster Natur in Andelsbuch mit Blick auf Wiesen und Berge.

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: