//
you're reading...

Architektur

Buchpräsentation und Film

Sind Sie der Typ «Badi» oder eher der Typ «Keller»? Also bei Temperaturen wie heute. Sollten Sie zur Kategorie Zwei gehören, dann habe ich einen heissen, äähhh … ich meine kühlen Tipp für Sie. Es ist zwar kein echter Keller, aber die Gewölbe der Viaduktbögen in Zürich sollten trotzdem einige Grad kühler sein. Im Bogen 91 präsentieren heute ab 20 Uhr die beiden Architektinnen Géraldine Borio und Caroline Wüthrich ihr neues Buch «Hong Kong In-Between» und zeigen den Kurzfilm «STAG in Hong Kong» von Isabelle Mayor. «Hong Kong In-Between» dokumentiert das urbanistische Forschungsprojekt der beiden Architektinnen und gibt Einblick in das alltägliche Leben der dicht besiedelten Stadt abseits der Hauptstrassen. Kann sich Zürich am Beispiel der chinesischen Grossstadt etwas abschauen, um die Angst vorm Dichtestress zu bewältigen? Wer weiss.

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: