//
you're reading...

Architektur

Der Toni-Tanker

Wer am vergangenen Wochenende bei der Eröffnung des Toni-Areals war, hatte den Eindruck, ganz Zürich sei dort. 30’000 Besucher sollen laut Angaben der ZhdK die Tage der offenen Tür genutzt haben, um den Campus-Kollos zu besichtigen. Meine vorläufige Lieblingsaussicht ist der Blick von der Dachterrasse auf die neue Haupteingangsrampe und die dahinterliegenden Carrerabahn ähnliche Stadtlandschaft. Am 25. Oktober gibt es die nächste grosse Veranstaltung im Toni-Tanker. Wenn ich da wäre, würde ich wieder hingehen. Ich wette, hier wird es in nächster Zeit auch Studenten älteren Semesters geben, die nur wegen Toni nochmals die Campusbank drücken.

Diskussion

Keine Kommentare.

Post a Comment

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: