// archives

Design

17. Dezember: Bohicket

17_adventskalender2017

Zweiseitiges Jaquard Kissen «Ruby Sunset Stripes» aus Kid Mohair und Merinowolle aus der Karoo Halbwüste.

Wenn draussen die Strassen eisig glänzen und die Schneeflocken tanzen, kuschle ich mich Zuhause gern in dicke warme Decken und samtig weiche Kissen. Manchmal träume ich mir warme Temperaturen herbei – wie die der letzten Ferien. Eine Wüste kommt mir in den Sinn, in der die Sonne rot glühend aufgeht und die karge Landschaft bescheint, während nachts Tausende von Sternen am tiefblauen Himmel funkeln. Inspiriert von der atemberaubenden Kulisse der südafrikanischen Halbwüste Karoo hat das Designteam um Johanna Schulze-Schmidt eine neue Kollektion edler Plaids und Kissen für Bohicket entworfen. «Landscapes of Karoo» spielt mit warmen Sand- und Erdtönen, Verläufen samtener Mitternachtsfarben und Nuancen leuchtender Blüten. Aus der Karoo stammen auch die für die Kollektion verwendeten Materialien Kid Mohair und Merinowolle. Heute kannst du eines dieser anschmiegsamen Jaquard-Kissen in leuchtenden Farben mit subtilem Glanz gewinnen. Also, nichts wie los auf unsere Facebookseite!

 

16. Dezember: Deluxe Pflegekit von Paul Mitchell

16_adventskalender2017

Die Pflegelinie Awapuhi Wild Ginger SMOOTH sorgt dank natürlichem Abessinier Öl, Awapuhiextrakt und stärkende Keratinproteine für spiegelglatten Glanz.

Ist deine Wintermütze momentan dein treuster Begleiter, um deine widerspenstige Mähne zu bändigen und spröde Haare zu kaschieren? Dann kannst du dich freuen, denn wir haben ein Wundermittel von Paul Mitchell für trockene Haare: «Awapuhi Wild Ginger SMOOTH» verspricht nicht nur brillanten Glanz, sondern auch Spiegelglätte. Die Pflegeprodukte enthalten natürliches Abessinier Öl für brillanten Glanz, Awapuhiextrakt für den optimalen Feuchtigkeitsgehalt und stärkende Keratinproteine. Das Set besteht aus einem Shampoo, einem Conditioner, einem H.G.Primer und einem Necessaire im Wert von 150.- Franken. Dem Gigi-Hadid-Look für Weihnachten steht so nichts mehr im Weg. Mitmachen und gewinnen kannst du auf unserer Facebookseite. Viel Glück!

15. Dezember: Wellness-Geschenkset

15_adventskalender2017

Gönn dir mit diesem Entspannungset von Küng Sauna einen Wellnesstag Zuhause.

Kalte Wintertage bieten sich geradezu an, um einen Tag im Spa zu verbringen: Saunieren, relaxen und mit einem warmen Tee in der Hand den Schneeflocken zuschauen, wie sie draussen vor dem Fenster herumtanzen. Doch zeigt das Thermometer unbarmherzige Minusgrad an, gehen wir lieber erst gar nicht vor die Tür, sondern schnellstens wieder zurück unter die warme Bettdecke. Mit dem heutigen Adventsgeschenk kannst du beides haben: Einen verwöhnenden Spa-Tag und das erst noch bei dir zu Hause. Mit dem Wohlfühlset aus einem Fouta Tuch, einer Packung Wellnesstee und einem Gutschein im Wert von 50.- Franken für den Küng Sauna Online-Shop im Gesamtwert von 165.- Franken kannst du ganz gemütlich Zuhause einen Wellnesstag geniessen. Nimm an der Verlosung teil und kommentiere den Beitrag auf unserer Facebookseite

13. Dezember: Pure

13_adventskalender2017

Designklassiker von PURE: Digitalradio «Pop Midi S» in winterlichem Navy.

Wer beim Schmücken des Weihnachtsbaums «Last Christmas» (zur Abwechslung mal die Version von Florence + the Machine), «Run Rudolph, Run» (mit Whiskey getränkt von Keith Richards), «Silent Night» (nicht ganz jugendfrei von Tom Waits) oder ein ganz klassisches «Jingle Bells» (laaaangweilig!) ganz aus der Nähe und nicht von weit weg aus dem Schlafzimmer (wo die Musikanlage steht) hören will, der wird sich riesig über den heutigen Adventskalenderinhalt freuen! Das tragbare Digitalradio Pop Midi S von PURE überzeugt mit toller Klangleistung, todschickem Design (in drei neuen Farben erhältlich!) und was man halt so von einem Digiradio erwartet: Bluetooth, Weckfunktion, Küchen-Timer, Kopfhörerbuchse, Anschluss für iPods und MP3-Player, und, und, und, … ausgestattet. Du weisst ja, was zu tun ist, um den kompakten, musikalischen Begleiter zu ergattern: ab auf unsere Facebookseite!

12. Dezember: Ulmer Hocker

12_adventskalender2017

Gewinne einen Ulmer Hocker deiner Wahl im Wert von 449.- (farbig) bzw. 259.- Franken (Fichtenholz natur) gesponsert von Wohnbedarf.

Ob als Sitzmöbel, Beistelltisch, Regalelement, Transportbehälter, Serviertablett oder Tischaufsatz – der Ulmer Hocker ist ein echter Allrounder. Aber nicht nur das: 1954 wurde er von Max Bill in Zusammenarbeit mit Hans Gugelot für die Studenten der Ulmer Hochschule für Gestaltung entworfen und hergestellt. Heute ist der Hocker längst ein Klassiker. Möchtest auch Du bald im Besitz eines Ulmer Hockers sein? Dann nimm an der Verlosung teil auf unserer Facebookseite. Ob rot, blau, grün oder orange – die Farbe deines Hockers darfst du direkt selber bei wohnbedarf aussuchen.

11. Dezember: Hoptimist

 

Macht sicher gute Laune: der «Hoptimist».

Macht sicher gute Laune: der «Hoptimist».

Die Hoptimist-Familie hat Zuwachs bekommen! Ist Ihnen gerade die Frage «Hopti-was?» durch den Kopf gesprungen, dann klären wir gerne schnell auf. In den 1960er-Jahren hat der dänische Designer und gelernter Möbeltischler Gustav Ehrenreich die kleine Figur Hoptimist ins Leben gerufen. Ursprünglich waren diese als Holzfiguren gedacht, dies war mit damaliger Technik aber nicht möglich. Nun hat Lotte Steffensen den «Bumble» redesigned. Die Hoptimist-Familie besteht mittlerweile aus zahlreichen Figuren in verschiedenen Grössen und fungieren als Dekorationsartikel, Spielfiguren oder Muntermacher. Soll dieser kleine Kerl schon bald in Ihrem Zuhause wohnen? Dann schauen Sie auf unserer Facebookseite vorbei und nehmen Sie an der Verlosung teil!

10. Dezember: Le Creuset

10_adventskalender20172

Mmmmmmmint! Mit dem Bräter von Le Creuset müsste jedes Menu gelingen.

Le Creuset bedeutet übersetzt «Schmelztiegel», «Sammelbecken». Ja, da gehen nun bestimmt einigen Hobbyköchen von euch die Lichter auf. Irgendwie sollte man das auch wissen, wenn man diesen grossartigen Brattopf gewinnen will. Die Französischlektion sei dir geschenkt und auch der Le Creuset-Bräter in kühlem Mint, wenn denn la chance auf deiner Seite ist und du dafür die unsere besuchst! Du brauchst nur auf unsere Facebookseite zu gehen und zu gewinnen! Kochen musst du dann selber.

9. Dezember: Création Baumann

09_adventskalender2017

Das Kissen «ELLEN» in blau und mit abgesteppter Stickerei verbirgt sich hinter dem Adventsfenster Nr. 9.

Ideal für kalte Wintertage vor dem Kamin, auf dem Sofa oder um ein paar Stunden länger im Sessel sitzen zu bleiben. Das Kissen «Ellen» sieht nicht nur hübsch aus, sondern sorgt für einen angenehmen Kuscheleffekt. Und dank der sanften Farbnuance eisblau passt es auch perfekt in ein winterlich-weisses Ambiente. Oder zu weihnächtlichem Gold. Oder zum Grün des Tannenbaums. Also eigentlich in jedes Ambiente. Soll dieses Kissen schon bald dein Wohnzimmer schmücken, dann schau auf unserer Facebookseite vorbei und nimm an der Verlosung teil. Viel Glück!

7. Dezember: Park Books

07_adventskalender2017

In der Zürcher Buchhandlung «Never Stop Reading» finden Architektur-, Design- und Kunstinteressierte alles, was das Herz begehrt.

Kürzlich erwähnte ich die Schwierigkeit, wild in die Höhe schiessende Bücherstapel unter Kontrolle zu halten. Wie geräumig ein Regal auch sein mag, der Platz scheint nie zu reichen. Denn was gibt es schöneres, als ein sorgfältig gestaltetes Buch! Das haptische Vergnügen von schönem Papier, und dann der Geruch! Deshalb tun wir den Buchliebhabern unter euch etwas Gutes und verlosen einen Gutschein von Park Books im Wert von 100 Franken. Schaut am besten in der Buchhandlung Never Stop Reading vorbei, wo eine geballte Ladung interessanter Bücher über Architektur, Fotografie, Kunst und Design versammelt sind. Und wer es nicht nach Zürich schafft, hat online die Qual der Wahl. Wenn in deiner Brust ein bibliophiles Herz schlägt, setze auf Liudger, den Schutzpatron der Buchbinder, und versuch dein Glück…

6. Dezember: Sorel

06_adventskalender20175

Warm und leichtfüssig durch den Winter mit dem Caribou von Sorel.

Auch wenn der Samichlaus dieses Jahr nicht überall durch den Schnee zu stapfen hat – der Winter kommt und mit ihm die Kälte, das Eis und der Schnee, oder zumindest der Schneematsch. Und wenn Frau da nicht das richtige Schuhwerk an den Füssen hat, ja dann sollte sie lieber zuhause bleiben … Aber vielleicht warst du ja das Jahr über brav, hast dein Verslein auswendig gelernt und begibst dich jetzt noch auf unsere Facebookseite … Denn dann stehen die Chancen richtig gut, dass dir der Chlaus bald einen Caribou-Frauenstiefel von Sorel vorbeibringt!

Neueste Beiträge

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: